‚Die Kirchgemeinde möchte den Menschen in Altenburg das Evangelium mit Wort und Tat näher bringen.'

Schwerpunkt I:
• Zeitintensivere Nacharbeit von Kasualien

Ziel:
Die Kirchgemeinde will Menschen in Übergangs- und Krisensituationen intensiver begleiten und mit ihnen die dabei aufbrechenden Fragen aufnehmen.


Schwerpunkt II:
• Engere Zusammenarbeit mit pädagogischen und diakonischen Einrichtungen

Ziel:
Die Kirchgemeinde will Menschen, die über die Bildungs- und Diakonieangebote mit christlichem Glauben in Berührung kommen, noch besser begleiten.