Eingetaucht ins Leben

Eingetaucht ins Leben - ZDF Fernsehgottesdienst

Am 19. Juli 2020 sendet das ZDF um 9.30 Uhr live einen Gottesdienst aus der Brüderkirche von Altenburg. In Kooperation mit dem Evangelischen Kirchenkreis Altenburger Land wurde dieser Gottesdienst unter Leitung von Superintendentin Dr. Kristin Jahn vorbereitet. Im Gottesdienst musizieren Franziska und Reinhard Haucke, Andreas Auge, Cornelia Weisser und Gustavo La Cruz zusammen mit SängerInnen aus dem Kirchenkreis und des Motettenchors Altenburg.

„Wir erinnern uns in diesem Gottesdienst an unsere Taufe, wir spüren der Frage nach, was uns hält im Leben und im Sterben. Wir tauchen ein in das Versprechen Gottes: Ich bin bei dir bis ans Ende der Welt, ich verlasse dich nicht“, so Kristin Jahn.

Leider sind aufgrund der Corona-Pandemie keine Gottesdienstbesucher zu diesem ZDF-Gottesdienst zugelassen. So lädt der Kirchenkreis ein, am Fernseher live dabei zu sein. An den Plätzen, wo sonst die Menschen sitzen, werden die Taufurkunden jener ausliegen, die gern vor Ort mit dabei gewesen wären.  

„Es sind besondere Zeiten und so greifen wir zu besonderen Mitteln, um die Gemeinschaft erlebbar zu machen, die uns trägt“, so Kristin Jahn, die den Gottesdienst zusammen mit Ehrenamtlichen aus der Region ausgestalten wird.

Weitere Informationen unter Kirchenkreis Altenburger Land,

Tel: 03447-895 80 12

Sie wollen mehr wissen?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

03447 / 4885140  • ev.kirche.abg@gmail.com