Die Schnitzel waren los!

Die Schnitzel waren los!

Liebe Schnitzeljäger,
nach zweimonatiger Laufzeit beenden wir in der letzten Woche der Herbstferien unsere Schnitzeljagd rund um den “Deutschen Bach” in Altenburg Nord, welche in Kooperation mit dem INKA Projekt und dem Quartiersmanagement der AWO entstanden ist. Mehr als 190 Kinder und Jugendliche im Alter von 3 – 13 Jahren nahmen mit ihren Eltern, Großeltern, im Rahmen der Kitagruppen, Schulklassen, Jugendclub und anderen Einrichtungen teil. Die Resonanz war überwältigend und wir freuten uns, zumindest einem Großteil der Teilnehmer die Preise persönlich übergeben zu können.

Ein ganz besonderer Dank gilt hier unseren Kooperationspartnern und lieben Kolleg*innen des INKA Projekts und dem Quartiersmanagement der AWO sowie der SWG Städtische Wohnungsgesellschaft Altenburg mbH,  dem Sport- und Wellnesspark “Alte Ziegelei”, der ASS Altenburger Spielkarten – Ein Herz für Karten, der VR Bank Altenburger Land eG und Pinto Werbeartikel und Beratung, die uns mit zahleichen Preisen unterstützten.

Danke, dass ihr alle so fleißig mitgemacht habt. Bleibt gesund!!!”

Infos und Kontakt unter:  03447 / 4885144  • k.lauckner@altenburger-familienzentrum.de