Elternbildung

Elternbildungsveranstaltungen des Altenburger Familienzentrums

Das Tragen eines Kindes stärkt die Bindung zur Mutter und zum Vater.  Das Baby wird in seinem Urvertrauen bestärkt und fühlt, dass es nicht alleine gelassen wird. Tragen ist außerdem eine große Erleichterung im Alltag, ohne Kinderwagen ist man flexibler unterwegs. Über diese und viele andere Aspekte des Tragens informiert die AOK PLUS in Zusammenarbeit mit dem Altenburger Familienzentrum Eltern in der Veranstaltung zum Thema „Tragetuchberatung“.

Referentin Sabrina Müller aus Gera erläutert die Vorteile und Besonderheiten im Umgang mit verschiedenen Tragehilfen und gibt den Eltern viele Tipps.

Wann? Dienstag, 08.09.20 um 16.00-18.00 Uhr
Wo? Familienzentrum

Um Eltern zu vermitteln, wie sie bei einem Notfall ihrem Kind helfen können, bietet das Altenburger Familienzentrum für Eltern  die Veranstaltung „Erste Hilfe am Kind“ an. Der Referent, Herr Denis Legler vom ASB Schmölln, gibt den Eltern dabei viele nützliche Tipps für verschiedenste Gefahrensituationen.

Wann: Freitag, 02.10.2020 um 16.00-19.00 Uhr
Wo: Familienrentrum

Anmeldung unter 03447 / 4885144  • 0151 / 24305955 • info@altenburger-familienzentrum.de