offene Kirchen

4 Säulen für eine starke Gemeinschaft

Alle unter einem Dach

vielfältige Musik

Lebensbegleitung

Vormerken und weitersagen!

superadmin

Wie verändert sich Kirche?

Die ökm. Akadmie ABG/ Gera denkt an sieben Abenden über das Inszenieren, Konservieren und Transformieren von Kirchenräumen nach. Der dritte Abend findet im Altenburger Hofsalon statt, der als ephemerer Ort flexibel auf Bedürfnisse der sozialen Einbindung von Kirche reagieren kann. Frank Hiddemann fragt: Wo ist Kirche stark? Welche Räume braucht sie für ihre Stärken? Stefan Heinig, der als Stadtplaner für die Stadt Leipzig arbeitete und OKR Christian Fuhrmann, der die aktuelle Kirchenmitgliedschaftsuntersuchung begleitet antworten.

Di., 28. Mai, ab 19.00 Uhr • im Hofsalon d. Brüderkirche
Johann Friedrich Röpke

Freiwilliger gesucht

Du bist engagiert, motiviert und zuverlässig? Du liebst Musik und arbeitest gern mit Menschen aller Generationen zusammen? Dann suchen wir dich und bieten dir als Bundesfreiwilliger ein abwechslungsreiches, vielfältiges Arbeitsfeld , dass es dir ermöglicht Erfahrungen in vielen verschiedenen Bereichen zu sammeln.

Johann Friedrich Röpke

Bachkantate zum Mitsingen

Freunde der bachschen Chormusik sind auch in diesem Jahr wieder herzlich eingeladen, gemeinsam mit der Altenburger Kantorei eine Bachkantate einzustudieren.

31. Mai bis 2. Juni
wöchentlich
superadmin

Ökumenisches Friedensgebet

Jeden Tag erschrecken wir über Bilder und Botschaften von Hass und Gewalt. Wir machen uns Sorgen im Blick auf unsere Umwelt, unsere Kinder und Gesellschaft. In alledem fragen wir nach Gott, der das Leben jedes Menschen geschaffen und der in Jesus Christus allen Menschen seine Liebe erwiesen hat. Wir bringen ihm, was uns bewegt.

jeden Mo. • 18.00 Uhr • Brüderkirche


27.05.

18:00-18:30 Uhr


Friedensgebet
für Gerechtigkeit, Mitmenschlichkeit und Toleranz in der Brüderkirche

29.05.12:00-13:00 Uhr | Mittagsgebet | Einen Moment Ruhe genießen, ein Gebet sprechen, eine Tasse Kaffee auf den Weg mitnehmen | in der Brüderkirche

02.06.10:30-12:00 Uhr | Kantatengottesdienst zum Jahresfest der Ev. Lukasstiftung | mit der Altenburger Kantorei unter Leitung von Kantor J.F. Röpke, sowie Supn. A. von Biela und Pfr. S. Vogler | anschließend Mittagsimbiss in der Brüderkirche

03.06.18:00-18:30 Uhr | Friedensgebet | für Gerechtigkeit, Mitmenschlichkeit und Toleranz in der Brüderkirche

05.06.12:00-13:00 Uhr | Mittagsgebet | Einen Moment Ruhe genießen, ein Gebet sprechen, eine Tasse Kaffee auf den Weg mitnehmen | in der Brüderkirche

Alle Veranstaltungen und mehr in unserem aktuellen Kirchenblatt

Eine Kirchgemeinde braucht für ihre Entwicklung Begegnungsräume. An diesen Orten teilen alle Generationen das Leben. Sie zeigen einander, was sie bewegt. Ursprünglich erfüllte der Kirchenraum und die Gemeinschaft um den Gottesdienst diese Aufgabe. Mittlerweile ist seine Schwelle für viele zu hoch. Ihn um angrenzende Flächen zu einem soziokulturellen Zentrum zu erweitern, ist ein spannender Gedanke. Seit 2019  bewegt dieser die Stadtkirchgemeinde Altenburg.